Wenn der Vizeschweizermeister auf ein 2. Liga Team trifft.....

Wenn der Vizeschweizermeister auf ein 2. Liga Team trifft.... Ja dann ist Schweizercup angesagt. Unsere zweite Cupmannschaft spielte am Montag zu Hause gegen Bachs. Wir als 2. Liga Team waren klarer Ausenseiter.

Wehren so gut es geht und unsere Chancen nutzen, so wollten wir spielen. Die ersten Minuten waren ein abtasten von beiden Seiten. Dann legte Bachs los mit ihrem schnellen, sicheren Kombinationsspiel. Praktisch jeder Wurf von ihnen traf ins schwarze! So, wird man also Vizemeister! Schnell spielen, keine Fehler machen und jeden Wurf im Korb versenken! Und wir, wir wehrten uns so gut es ging, eben wie eine 2. Liga Mannschaft. Wir trafen nicht jeden Wurf ins schwarze, machten ein par Fehler und waren meistens einen oder sogar zwei Schritte zu späht! In Halbzeit eins konnten wir noch einigermassen mit halten, danach ging bei uns dann nicht mehr viel! Bachs spielte Tempokorbball bis zum Schluss. so kam der klare Sieg von 21:2 für Bachs zu stande! Trotz der Niederlage war es eine gute erfahrung mal gegen eine so starke Mannschaft zu spielen! Jetzt wissen wir wieder, warum wir ins Training gehen!

Sponsoren

 Vielen Dank unseren Dress- Sponsoren.    Durch anklicken der Logos gelangt man auf Ihre Home Pages.

 

                                  

 

               

Zum Seitenanfang