Home Korbball MadiswilTeam 2 Aufstieg in die 1. Liga!!!

Aufstieg in die 1. Liga!!!

durch Räber Peter

2. Liga-Schlussrunde vom Samstag, 31. August 2013

Trotz ESAF fuhren wir am Samstag mit 10 Spielerinnen an die 2. Liga-Schlussrunde in Münchenbuchsee.

 Mit dem Wissen, dass wir zu 99% die Silbermedaille gewinnen werden und somit den angestrebten Aufstieg in die 1. Liga schaffen, konnten wir die drei letzten Spiele der Saison ohne Druck angehen. Top motiviert und bei schönem, heissem Wetter starteten wir unser erstes Spiel gegen Moosseedorf gar nicht mal so schlecht, die ersten paar Minuten konnten wir gut mithalten. Doch nach der Halbzeit lagen wir mit zwei Körben hinten. Den Kopf nicht hängen lassen hiess unser Motto und siehe da, nach dem Wiederanpfiff hiess es plötzlich 5:5 unentschieden. Leider gelang kurz vor Spielende dem Gegner den Siegeskorb, somit ging das Spiel 5:6 verloren.
Kräfte tanken….und weiter geht’s….gegen Zäziwil. Auch dieses Spiel war von Anfang bis zum Schluss sehr hart umkämpft. Doch diesmal lag das Glück auf unserer Seite und wir konnten das Spiel 5:4 gewinnen
Das letzte Spiel dieser Sommersaison 2013, der Gegner: Ferenbalm. Wie bereits die beiden Spiele zuvor, war auch dieses sehr ausgeglichen. Mit viel Spielwitz und Motivation konnten wir uns sehr viele Top-Chancen herausspielen, nur…das Runde wollte einfach nicht in den Korb. Also stand es am Ende 4:3 für Ferenbalm.
Den zweiten Schlussrang haben wir verteidigt und unser Saisonziel, den Aufstieg in die 1. Liga, gesichert.
Alles in Allem: Wir haben sehr gut gespielt und gekämpft der Teamgeist und die Freude am Spielen war gross….Äs het gfägt!!! Merci allen Spielerinnen für ihren Einsatz in dieser Saison. Und ein grosses Merci an Rösi fürs Coachen und Täm fürs Pfeifen.
Ich freue mich schon jetzt auf die kommende Sommersaison in der 1. Liga.

Cindy 

0 Kommentar
0

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: