Unsere Cupsaison ist nach einem Spiel bereits beendet! Gegen Wettingen ( Nati A) verloren wir knapp nach Verlängerung mit 14:16 Der Start gelang dem Gast aus dem Aargau besser. Durch Fehler von uns im Aufbau und nicht verwerten unserer Chancen, rannten wir dem Ganzen Spiel bis kurz vor Schluss einem Rückstand nach! Wir gaben aber nicht auf und kämpften uns immer wieder zurück, bis wir kurz vor Schluss zum Ersten Mal mit einem Korb in Führung gingen. Denn letzten Abschluss hatte aber dann Wettingen, den sie auch verwerten konnten. So ging es in die Verlängerung. Da konnte Wettingen wieder vorlegen und wir hatten mit dem vermeintlich letzten Angriff die Chance zum Ausgleich. So war jedenfalls der Plan. Doch durch einen unnötigen Ballverlust, nahmen wir uns die Chance für den Ausgleich und Wettingen setzte noch einen Korb oben drauf! Wir Gratulieren Wettingen zum Sieg und Danken den Fäns für die Unterstützung!

0 Kommentar
0

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können dies ablehnen, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: